Angriff auf Verein: Ermittlungen

(28.10.2013) Nach dem Überfall auf ein türkisches Vereinslokal in Wien sichtet die Polizei derzeit das Videomaterial. Gestern hat ja eine Gruppe von 30 Hooligans das Lokal des Kulturvereins ATIGF im Bezirk Favoriten gestürmt. Bewaffnet dringen die Männer in das Haus ein und prügeln einen Mann nieder. Neun Hooligans werden festgenommen und vom Landesamt für Verfassungsschutz einvernommen. Das Überwachungsvideo soll jetzt Aufschluss darüber geben, was genau passiert ist. Adina Mircioane von der Polizei.

"Die Personen haben wiedersprüchliche Angaben getätigt! Wir haben mehrere Videos, beziehungsweise Lichtbilder, die wir derzeit auch auswerten. Die Ermittlungen sind noch im Gange"

13-Jähriger 'vercheckt' Gras

Direkt aus Kinderzimmer!

OÖ: Kletterer stürzt ab!

Das Seil war zu kurz!

Aktivisten angekettet!

Wiener Baustelle wieder besetzt

USA unter Schock!

Nach Amoklauf in Volksschule

Kourtneys knappes Brautkleid

Riskanter Look auf Hochzeit

Gassi mit Goldfisch

Innovation oder unnötig?

Nach tödlichem Autopilotunfall

Tesla-Fahrer angeklagt

Kritik an Maskenpause

Wiener Weg besser?