Wellness zu teuer

(11.10.2013) Wellness ist so teuer wie nie zuvor. Der unabhängige Relax Guide hat die mehr als 1.000 österreichischen Wellnesshotels getestet – nur jedes vierte davon ist überhaupt empfehlenswert. Und während die Qualität vor allem aufgrund der Menschenmassen, die Erholung und Entspannung suchen, leidet, hat das Preisniveau einen neuen Höchststand erreicht. Herausgeber Christian Werner:

„Das Preisniveau ist extrem gestiegen: vor 15 Jahren musste ein Wellness-Gast für ein Hotelzimmer durchschnittlich 63 Euro bezahlen, jetzt sind es erstmals über 110 Euro. Das ist fast das Doppelte – damit haben wir eine absolute Schmerzgrenze erreicht.“

Hier findest du die wichtigsten Ergebnisse aus dem aktuellen Test. Der Relax Guide ist ab sofort im Buchhandel und über sämtliche Online-Versandhäuser erhältlich.

NÖ: Schülerin vermisst

Polizei bittet um Hinweise

Sex-Skandal in Quarantänehotel

Corona-Anstieg in Melbourne

Hund von Polizei gerettet

Mischling beinahe etrunken

Upskirting wird zur Straftat

Spannerfotos bald strafbar

Corona-Maske am Rückspiegel

Experten warnen

Schwerer Kindesmissbrauch

44-Jähriger in Wien verhaftet

Zeugnis: Bitte lerne im Sommer

Ende des Corona-Semesters

Rentner: Führerschein-Check?

Wirbel nach Schanigarten-Crash