Netflix-App killt Akku

von Android-Handy

(21.05.2019) Wunderst du dich manchmal, warum sich dein Handy-Akku über Nacht so mega-schnell entleert, obwohl du es ja gar nicht nutzt? Es könnte an der Netflix-App liegen – die meisten Android User wissen nicht, dass die App einen Softwarefehler hat.

Laut mobile enerlytics verbraucht die App extrem viel Akku. Netflix läuft im Hintergrund weiter, auch wenn du deine Lieblingsserie gerade nicht streamst. Der Softwarefehler hat vor allem Auswirkungen auf die Android-Benutzer. Wenn du die Version 6.0.1 verwendest und auch Netflix installiert hast, dann ist es ziemlich wahrscheinlich, dass dein Akku nicht lange hält.

Keine Sorge, du kannst das Problem ganz einfach lösen. Der Streaming-Dienst hat ein Update herausgebracht und mit der Version 7.8.0 den Fehler behoben. Das Update kannst du dir aus dem Google Play Store herunterladen!

Katastrophe in Chemiepark

Explosion in Leverkusen

4-jähriger stürzt aus Fenster

In Salzburg aus dem 2.Stock

Griechenland brennt weiter

Häuser bei Athen evakuiert

Fahndung nach Schläger

Bitte um Mithilfe

Greta Thunberg ist geimpft

Kritik an globaler Verteilung

Lausbubenstreich wird teuer

Klassenzimmer überflutet

Ausgesetzter Husky

Dank Video: Herrchen bestraft

Mit Pfefferspray attackiert

Horror-Schulausflug