Netz feiert Mark Zuckerbergs Hund

(02.08.2015) Das Netz interessiert sich anscheinend mehr für Mark Zuckerbergs Hund, statt für sein erwartetes Baby. Der Facebook-Chef hat ja kürzlich bekannt gegeben, dass er Papa wird. Das süße Foto zeigt ihn, seine Frau und "Beast". So heißt nämlich sein Hund, der sehr stark einem Wisch-Mop ähnelt. Das verleitet natürlich viele User zu lustigen Kommentaren.

Der Hund hat sogar seine eigene Facebook-Likepage! Und die Fotos sind wirklich knuffig und lustig zugleich!

Teile die Story mit deinen Freunden!

Katholische Jungschar im Visier

Anschlag in Wien

Antisemitische Attacke in Wien

Frau bedroht Rabbiner

Normalität Sommer 2021?

Ziel von Kurz und von der Leyen

Lockdown sorgt für Putzfimmel

Vor allem bei jungen Männern

Schließfach-Klau: Fahndung

in NÖ und Wien

4.954 Corona-Neuinfektionen

Leichter Rückgang setzt sich fort

Katze rettet vor Brand

Besitzer geweckt

Zentralmatura 2021 verschoben

erst am 20. Mai geht's los