Netz-Hype: Invisible Box Challenge

(05.12.2017) Ein neuer Netz-Trend macht sich breit: Die #Invisible Box Challenge! Viele User posten Videos von sich, in denen sie über eine unsichtbare Box springen. Dabei geht es darum, ein Bein in die Luft zustellen, das andere Bein nachzuziehen und hoch zu springen. Klingt einfach, ist es aber nicht! Dazu braucht’s nämlich jede Menge Körperbeherrschung! Bekannt geworden ist die Challenge durch eine Cheerleaderin aus den USA, die deswegen sogar in eine Talkshow eingeladen worden ist.

Corona: 26.000 Dollar Strafe

Verstoß in Melbourne

Schweiz ruft Masken zurück

wegen Schimmelpilz

Ratten stören Totenruhe

Skandal an Pariser Med-Uni

Blowjobmaschine fürs Auto

von Startup entwickelt

Robbe bewusstlos geschlagen

für Selfies

3. Todesopfer gefunden

In der Bärenschützklamm

Graffiti-Schmierer ist 48(!)

Oldie-Sprayer in Linz gefasst

CoV: Neues Schuljahr anders

Zeugnistag im Westen & Süden