Neue App: Spermientest am Handy!

(30.01.2017) Eine skurrile App bekommt gerade viel Aufmerksamkeit im Web. „Yo“ heißt sie und soll den peinlichen Fruchtbarkeitstest im Spital ersetzen. Es ist quasi ein Sperma-Selbsttest für daheim! So funktioniert’s: Ein Aufsatz wird aufs Handy geklemmt, dann kommt eine Probe des Spermas auf einen Teststreifen. Aus der Kamera und den LED-Licht des Smartphones wird daraus das Digitalmikroskop, das die Beobachtung der Spermien in Echtzeit erlaubt. Ein Algorithmus misst dabei dann die Bewegungsfähigkeit und die Konzentration der Spermien. Und so kann die App am Ende anzeigen, wie es mit der Fruchtbarkeit so steht.

Manaus erreicht Herdenimmunität

als erste Stadt weltweit

CoV-Infizierter reist durch Ö

Mit Flugzeug und Zug

Banküberfall in Wien

Bewaffneter Täter flüchtig

Juwelierräuber in Wien gesucht

Wer hat diese Männer gesehen?

Chrissy Teigen trauert um Baby

Model erlitt Fehlgeburt

Taliban-Terrorist in OÖ gefasst

wollte Frau köpfen

Tote bei Waldbränden in Kalifornien

Kampf gegen Flammen geht weiter

Stromhalsbänder: Hunde gerettet

"Eh nur Vibrationsmodus"