Neue Funktion: Snap Map

(23.06.2017) Snapchat überrascht jetzt mit einer neuen Funktion: Mit der "Snap Map" kannst du ganz einfach deinen Standort mit deinen Freunden teilen und auch sehen, was die gerade so machen. Aber keine Sorge, wenn du nicht willst, dass deine Freunde sehen, wo du bist, kannst du ganz einfach den "Ghost Mode" einstellen.

Mehr Infos über die Snap Map findest du weiter unten!

Mit der Snap Map sagt Snapchat vor allem Instagram den Kampf an. In letzter Zeit wurden die zentralen Funktionen von Snapchat, also die witzigen Filter und Stories von Konkurrenten wie Instagram und Co. massiv kopiert. Mit dieser neuen Funktion will sich Snapchat jetzt wieder mehr abheben.

IT-Experte Michael Leitner von futurezone.at: "Es ist mit ziemlicher Sicherheit auch ein Versuch, eine alternative Funktion zu Instagram und Co zu bieten. Wie gut das dann angenommen wird, ist noch unklar. Die Funktion basiert auf einem französischen Start-Up. Dort wird es schon recht gut angenommen, vor allem von jüngeren."

Rauchen wird teurer!

20 Cent pro Packung

Tirol: Mysteriöser Vorfall

2 Menschen kippen einfach um

Schnee in Österreich!

In Salzburg und Tirol

Corona: Absichtlich infizieren?

"Human Challenge"

Messerattacke in Paris

mehrere Verletzte

Pferd rettet 16-Jährige

vor Sex-Angriff

Corona: Aufruf an Zugfahrer

Strecke Graz-Wiener Neustadt

4.400 Influencer auf Bali

Gratis-Urlaub trotz Corona