Neue & private Videodetails?

Strache und Gudenus zittern

Es ist das Video, über das nicht nur ganz Österreich seit Tagen spricht, sondern die ganze Welt. Von dem insgesamt sieben Stunden aufgenommenen Videomaterial sind ja nur wenige Szenen veröffentlicht worden – diejenigen, die politisch relevant sind! Was passiert aber in dem restlichen Video? Diese Frage stellen sich momentan alle. Der Chefredakteur der Süddeutschen Zeitung Kurt Kister sagt: „Es sind viele entlarvende, manche eklige und etliche fast mitleiderregende Sequenzen. Die meisten davon sind privater Natur.“

Die Szenen sind natürlich reine Privatsache. Internationale Medien berichten aber bereits über die letzten 60 Minuten des Videos. Strache und Gudenus sollen dabei beim Konsum von Koks zu sehen sein. Auch Sex-Szenen werden nicht ausgeschlossen. Dabei handelt es sich aber natürlich nur um reine Spekulationen!

Die Gefahr lauert im Essen

Tödlicher Wurm auf Mallorca

Fernseher um stolze 5,8 Mio.

Geht’s noch teurer?

„Tetris Challenge“ überall!

Ausgepackte Rettungsautos

Hausbesetzung in Wien

Im Bezirk Hernals

Allergiealarm im Intimbereich

Feuchttücher im Test

Braut stirbt am Weg zum Altar

Sie war schwanger

Fahndung nach diesem Mann

Polizei bittet um Hinweise

Python kriecht in Auto rum

Während Fahrt entwischt