Neue Ratten-Art entdeckt

(27.09.2017) Es gibt eine neue Ratten-Art! Es handelt sich um eine gigantische Baumratte, die jetzt von Forschern in der Südsee östlich von Papua-Neuguinea entdeckt wurde. Der Nager ist über einen halben Meter lang, bis zu einem halben Kilo schwer und hat einen langen, haarlosen und schuppigen Schwanz.

Wie Einheimische berichten, macht sich die Riesenbaumratte gern über Kokosnüsse her. Aber aufgrund der rapiden Abholzung in dem kleinen Verbreitungsgebiet sei die seltene Art vom Aussterben bedroht.

Ausreisekontrollen in Salzburg

Hohe Zahlen in drei Gemeinden

U-Ausschuss gegen ÖVP

Kein Einspruch von Grünen

Insektenburger im Angebot

Klimafreundliche Alternative

Mutter fällt mit Baby in Schacht

Sie war abgelenkt am Handy!

Sex-Bakterien bedrohen Koalas

Impfkampagne wurde gestartet

Sprit: Bald 2 Euro pro Liter?

ARBÖ: "Preise steigen noch"

Überdosierte Medikamente?

Software-Panne bei E-Medikation

Drama um 11-Jährige

Seit Samstag verschwunden!