Lehrer verprügelt Schüler

Heftige Szenen!

Es sind heftige Szenen! Ein Handy-Video aus einer Gesamtschule in Mönchengladbach in Deutschland sorgt im Netz für Diskussionen. Zu sehen: Ein Lehrer, der völlig ausrastet, als sich ein Schüler weigert, auf den Pausenhof zu gehen.

Er jagt den 13-jährigen förmlich über den Schulhof und wird handgreiflich. Der Schüler, der das gefilmt hat, erzählt im RTL-Interview, was davor passiert ist: “Wir sollten aus dem Flur rausgehen. Ich war schon draußen. Der Junge ist ein bisschen langsamer gegangen und hat gesungen. Da ist der Lehrer richtig sauer geworden. Er hat den Schüler gepackt und auch dessen Handy auf den Boden geworfen.“

Gegen den Lehrer ist Anzeige erstattet worden. Er bedaure sein Verhalten, heißt es.

Das Handyvideo liegt dem Sender RTL exklusiv vor – Hier geht es zum Video.

Explosion in Wien!

Mehrere Menschen verletzt

Mutter überfährt Sohn

Mutprobe geht schief

Mann vergewaltigt 11-Jährige

am hellichten Tag

Mehr Hitze- als Verkehrstote

Unterschätze nicht die Gefahr

93-Jährige will in den Knast

Bevor es zu spät ist!

Geplantes Attentat!

gegen H.C. Strache

Spinat bald auf Doping-Liste?

Popeye-Effekt nachgewiesen

Plastik in Waschmitteln

Besorgniserregender Test