Lehrer verprügelt Schüler

Heftige Szenen!

(16.01.2019) Es sind heftige Szenen! Ein Handy-Video aus einer Gesamtschule in Mönchengladbach in Deutschland sorgt im Netz für Diskussionen. Zu sehen: Ein Lehrer, der völlig ausrastet, als sich ein Schüler weigert, auf den Pausenhof zu gehen.

Er jagt den 13-jährigen förmlich über den Schulhof und wird handgreiflich. Der Schüler, der das gefilmt hat, erzählt im RTL-Interview, was davor passiert ist: “Wir sollten aus dem Flur rausgehen. Ich war schon draußen. Der Junge ist ein bisschen langsamer gegangen und hat gesungen. Da ist der Lehrer richtig sauer geworden. Er hat den Schüler gepackt und auch dessen Handy auf den Boden geworfen.“

Gegen den Lehrer ist Anzeige erstattet worden. Er bedaure sein Verhalten, heißt es.

Das Handyvideo liegt dem Sender RTL exklusiv vor – Hier geht es zum Video.

"Nicht unterkriegen lassen"

Ansprache zum Nationalfeiertag

Ultima-Maßnahme: 2. Lockdown

Hängt von Spitälern ab

Corona-Tests in Kindergärten

Elternbrief sorgt für Aufregung

Aufruf zu Stopp-Corona-App

Je mehr desto wirksamer

Per Drohne durch die Hofburg

Video zum Nationalfeiertag

Queen: 1.000 Uhren umstellen

Angestellte brauchen 40 Stunden

Vermisst: 15-Jährige

Polizei bittet um Mithilfe

Teddys statt Fußballfans

kein Publikum erlaubt