Kärnten: Wieder Schneechaos

(17.02.2014) Wieder Schneechaos in Kärnten: Im oberen Lavanttal und in Mittelkärnten sind derzeit 10.000 Haushalte ohne Strom. Zahlreiche Bäume sind auf die Stromleitungen gekippt. Seit den frühen Morgenstunden bemühen sich Monteure des Stromversorgers KELAG die Schäden zu beseitigen. Wie lang es noch dauern wird, bis der Strom wieder da ist, ist noch nicht zu sagen. Josef Stocker von der KELAG:

"Wir haben momentan gut 200 Monteure im Einsatz, um die Störungen zu beheben. Das funktioniert so, dass die umgestürzten Bäume aus den Trasse entfernt werden und dann die Leitungen repariert werden."

Hai überrascht 6-jährige

beim Plantschen am Strand

Mädchen schießt um sich

in den USA

Gastro ohne Registrierung?

Verordnungsentwurf

China-Rakete

wie gefährlich ist sie?

Zweite Freiheitsstatue?

New Yorks neue Attraktion

3,5 Meter Python auf Flucht

in Japan

Kuh spaziert über Terrasse

Anrainer schockiert

Grüner Pass nicht via E-Card

Datenschutzbedenken