Frankreich-Profilpics: So geht's

(16.11.2015) Hast auch du dein Facebook-Profilbild mit der Frankreich-Fahne unterlegt? Tausende User machen das ja momentan, um Solidarität mit den Opfern von Paris auszudrücken.

So funktioniert's:

Unter https://www.facebook.com/profilepicframes kannst du dein Bild anpassen. Du kannst auch bestimmen, wie lange dein Bild die französischen Farben tragen soll (1 Stunde, 1 Tag, 1 Woche oder dauerhaft).

Du kannst aber auch einfach, wenn ein Freund sein Bild geändert hat, auf "Probiere es aus" klicken.

Bestimmt eine gute Sache! Andere User haben eine Diskussion losgetreten. Ihr Argument: Das bringt doch nichts!

Ich habe bei Social Media-Expertin Judith Denkmayr nachgefragt.

Diese Aktion bringt hauptsächlich dem eigenen Ego was, wie Denkmayr erklärt:
“Ich denke, dass die Motivation der User die ist, dass man sonst eigentlich gar nichts machen kann. Man fühlt sich hilflos, man ist aufgewühlt und das vermittelt jetzt zumindest den Eindruck, dass man Anteilnahme genommen hat oder sogar eine Meinung kundgetan hat.“

Ob du dein Profilbild änderst oder nicht, bleibt am Ende natürlich dir selbst überlassen, so Denkmayr weiter.

Freistellung für Schwangere

Anspruch verlängert

Ungeimpftes Ehepaar Tod

Corona-Todesfall in NÖ

Großbritannien ohne Sprit

90% der Tankstellen leer

Erdbeben auf Kreta

Mehrere Verletzte

5G: Große Ablehnung

Schweizer Studie klärt auf

Aufregung um Meghan Markle

Fragwürdige New-York-Outfits

Kind stirbt bei Grenzübertritt

Lukaschenko bekommt Schuld

Bitcoin Hamster

Pelzige Krypto-Trader