Kampf gegen die Rolltreppe

Wiesn-Besucher vs.Technik

(27.09.2019) Münchner Wiesn-Besucher gegen Rolltreppe: Wer gewinnt? Da hat wohl jemand zu tief ins Glas geschaut. Dafür ist es aber sicher ein lustiger Abend gewesen. Der Heimweg hat zwar ein bisschen länger gedauert, aber der Weg ist ja bekanntlich das Ziel. Ganze sieben Minuten hat sich der Mann nicht fortbewegt, das stört ihn aber anscheinend wenig. Somit hat er sich zumindest schon einmal das Workout für den nächsten Tag erspart. Die vorbeigehenden Menschen denken sich wahrscheinlich ihren Teil, im Netz sorgt das Video aber für viele Lacher und zahlreiche Klicks. Danke dafür!

Bär als Autoknacker

Will kein Geld aber Essen

EM: Regenbogenfarben Verbot

sorgt für Empörung

Wildschwein-Frischling gerettet!

nur wenige Stunden alt

Biontech gegen alle Varianten

Die derzeit grassieren

23 Tonnen Gemüse auf der A2

Nach Unfall mit LKW

Wien: Lobaubesetzung 2.0?

Klimaaktivistin im Hungerstreik

"Österreich kein Spaziergang"

Italienische Presse warnt

Aktivist gegen Falschparker

Klebeband als Hilfsmittel