Harry Styles mit Messer bedroht

One-Direction-Star überfallen

(20.02.2020) OMG! Ausgerechnet am Valentinstag wurde Harry Styles mit einem Messer bedroht. Das ist passiert: Der 26-Jährige war im Londoner Stadtteil Hampstead unterwegs, als ihn plötzlich ein Unbekannter aufhielt und ihn aufforderte, seine Kohle rauszurücken. Dabei hat er den ehemaligen One-Direction-Star sogar mit einem Messer bedroht. Laut eines Insiders ist Harry aber cool geblieben und hat dem mutmaßlichen Räuber ohne zu zögern sein Geld gegeben.

Aber bei den Fans heißt es jetzt zum Glück: aufatmen! Denn der 26-Jährige ist unverletzt geblieben.

Die Polizei ermittelt. Bisher konnte der mutmaßliche Täter nicht gefasst werden.

Party-Alarm bei Skiurlaubern

St. Anton am Arlberg

Ein zweiter Corona Sommer?

Unrealistische Erwartungen

PS5 Schwarzmarkt boomt

kommt bald die Lösung?

Schießerei in Graz: Prozess

6 Schüsse, 3 Verletzte

Schläge, Tritte, Bisse

Mann (38) rastet völlig aus

Clubhouse: Darum boomt die App

"Exklusivität" als Erfolgsrezept

Daheimbleiber im Lockdown

Nur Wiener sind 'brav'

Vorsicht beim iPhone 12

Weg von Herzschrittmacher & Co