Neue Xbox One X vorgestellt

(12.06.2017) Microsoft hat die neue Spielkonsole Xbox One X vorgestellt. Ab 7. November soll die leistungsstärkste und kleinste Xbox aller Zeiten auch bei uns in Österreich erhältlich sein. Microsoft will damit der PlayStation 4 von Konkurrent und Marktführer Sony den Rang abjagen.

Die neue Xbox bringt besonders eine Neuerung, sagt IT-Experte Michael Leitner von futurezone.at:
"Sie ist im Vergleich zum letzten Modell, der Xbox One S, von der Rechenleistung um den Faktor 4 schneller. Das heißt, sie kann nun auch Spiele in 4K-Auflösung wiedergeben. Und auch wenn ich keinen 4K-Fernseher habe, dann bekomme ich die Spiele in besserer Qualität bzw. mit höherer Bildrate wiedergeben."

Auto rast in Fußgängerzone

Fünf Tote in Trier

Schäferhunde kapern Polizeiauto

und besetzen den Fahrersitz

Unfall auf Höhenstraße

PKW überschlägt sich

Stephanie Venier über Corona

"konnte kaum aufstehen"

Mutter isoliert Sohn

fast 30 Jahre lang

Corona-Impfung im Dezember?

Zulassung bei EU beantragt

Ursula Stenzel wird Bloggerin

und verlässt die FPÖ

4.500 Handys gestohlen

Bande in NÖ erwischt