Neue Xbox One X vorgestellt

(12.06.2017) Microsoft hat die neue Spielkonsole Xbox One X vorgestellt. Ab 7. November soll die leistungsstärkste und kleinste Xbox aller Zeiten auch bei uns in Österreich erhältlich sein. Microsoft will damit der PlayStation 4 von Konkurrent und Marktführer Sony den Rang abjagen.

Die neue Xbox bringt besonders eine Neuerung, sagt IT-Experte Michael Leitner von futurezone.at:
"Sie ist im Vergleich zum letzten Modell, der Xbox One S, von der Rechenleistung um den Faktor 4 schneller. Das heißt, sie kann nun auch Spiele in 4K-Auflösung wiedergeben. Und auch wenn ich keinen 4K-Fernseher habe, dann bekomme ich die Spiele in besserer Qualität bzw. mit höherer Bildrate wiedergeben."

Wende bei Corona-Zahlen

in Österreich!

Mann masturbiert öffentlich

Frau (36) sexuell belästigt

Panther in Dorf gesichtet

Bewohner in Schock

GTI-Treffen: Irre Szenen

Chaos-Weekend in Kärnten

Gastro: "Das ist 2. Lockdown"

Wirte sind verzweifelt

Corona-Schlendrian in Discos

Viele Regelverstöße in Wien

Wirbel um FPÖ-Corona-Wahlparty

Party ohne Maßnahmen

Corona-Tests bei Hausärzten?

Neue Forderung vom Expertenrat