Neuer Frisurtrend: Wet-Look

(02.04.2015) Der Wet-Look ist wieder in! Vor allem Stars wie Kim Kardashian oder Heidi Klum setzen auf den neuen Haartrend aus Hollywood. Wirklich neu ist der Look aber nicht, denn eigentlich kennt man die Frisur ja schon aus den 80ern. Jetzt feiern die „nassen Haare“ ihr Revival!

MISS-Redakteurin Sarah Gasser:
"Der Unterschied ist, dass man die Haare jetzt vorne mit Gel und Bürste aus dem Gesicht nimmt, aber nicht alle Haare gelt, sondern sie ab der Mitte natürlich lässt und sie dann entweder lockig, offen trägt oder zusammengebunden, sodass sie quasi nur am Ansatz gegelt sind."

Mehr zu Story liest du in der neuen MISS!

Erstes Haus aus 3D-Drucker

in Deutschland

Kids bei den Olympischen Spielen?

13-Jährige holen Medaillen

Gewaltige Hitzewelle

Bis zu 44 Grad in Griechenland

Impfunwillige Tests bezahlen?

Vorstoß aus Deutschland

Baby steckt unter Auto fest

Schrecklicher Unfall

Fenstersturz: Kind tot

Mehrstöckiges Wohnhaus

Brände auf Sardinien

Italien bittet um Hilfe

26-Jähriger kündigt Mord an

An seiner Mutter