Neuer Job? "The Big Quit"

Pandemie sorgt für Umdenken

(24.02.2022) Hat die Corona-Pandemie auch deine Berufswünsche verändert? “The Big Quit“ nennt sich der Mega-Trend aus den USA, über den die WIENERIN in ihrer aktuellen März-Ausgabe berichtet. Allein im Vorjahr haben in den USA 33 Millionen Menschen ihren Job gekündigt. Meist deswegen, da die Pandemie für ein Umdenken gesorgt hat. Viele haben neue Prioritäten und Wünsche im Leben und orientieren sich deswegen auch beruflich um.

Und dieser Trend schwappt jetzt auch nach Europa, so Birgit Brieber von der WIENERIN:
“Man kann es zwar nicht 1-zu-1 auf Österreich umlegen, aber auch bei uns gibt es tatsächlich immer mehr Menschen, die durch die Pandemie und ihre Folgen plötzlich neue berufliche Ziele verfolgen.“

Noch mehr coole Storys findest du in der März-Ausgabe der WIENERIN

(mc)

Tankverbot in Ungarn

"Treibstoff-Tourismus" stoppen

GR: Mini-Hitzewellle

Ärzte warnen Touristen

Steiermark:16-jähriger getötet

Fahrer geflüchtet

Tat vorher angekündigt

In Facebook-Nachricht

Kate Moss für Johnny Depp

Schlussplädoyers am Freitag

Obama, Clinton & Co

Waffengesetze verschärfen!

Polizei räumt Stadtstraße

95 Festnahmen

Missbrauch in Mittelschule

Mehr als 25 Betroffene