Neugeborenes kann sofort gehen

Baby 611

Ein vermeintliches Wunderbaby begeistert das Netz. Ein Video aus Brasilien wird derzeit millionenfach angeklickt: 20 Minuten nach der Geburt kann ein Neugeborene darin sofort laufen. Eine Krankenschwester stützt das Baby, während es seine ersten Schritte über das Spitalsbett macht.

Die User sind begeistert, doch tatsächlich tritt der so genannte Schreitreflex bei mehreren Neugeborenen auf, verrät Gynäkologe Leonhard Loimer:
„Das sind meist Muskelverhärtungen. Die ganze Zeit liegt das Baby ja mit angezogenen Beinen in der Gebärmutter. Wenn sich diese erstmalig ausstrecken, können sich die Muskeln oft nicht gleich richtig zusammenziehen. Das Schreiten ist also ein Schutzreflex, der aber nach kürzester Zeit wieder verschwindet.“

Bis zu 30 Grad!

Sommertemperaturen im April

Spar-Gutscheine bleiben gültig

dürfen nicht ablaufen

8-Jähriger von Auto überfahren

Lenker hat Sperrlinie missachtet

Baby (4 Monate): Hirnblutung

nach 8 Spritzen!

Präsident leistet Erste Hilfe

Van der Bellen bei Rettung

Urteil gegen Alk-Polizist

Sieben Monate Haft