Neuschnee: Weiße Weihnachten fix?

(04.12.2017) Gewaltige Neuschneemengen kommen auf uns zu. In den nächsten Stunden und vor allem in der Nacht auf morgen wird es in vielen Teilen Österreichs stark schneien. Auch in einigen flachen Regionen wirst du morgen in einem Winter-Wonderland aufwachen.

Weil es 20 Tage vor Heiligabend so viel Neuschnee gibt, hoffen nun viele natürlich auf weiße Weihnachten.

Wie groß ist die Chance? Wir haben beim Wetterdienst ubimet nachgefragt.

Neuschnee: Weiße Weihnachten fix? 2

Josef Lukas vom Wetterdienst ubimet: „Die Wahrscheinlichkeit auf weiße Weihnachten ist heuer in vielen Alpentälern und auf den Bergen größer als in den vergangenen Jahren. Da liegt schon viel Schnee und der wird auch an den milderen Tagen dieser Woche nicht schmelzen. Danach kommt ein neuer Kaltlufteinbruch. Dadurch wird der Schnee konserviert.“

Und wie sieht’s im Flachland aus? „Das ist leider noch unsicher. Da heißt es: abwarten!“

Mega-Feuer am Timmelsjoch

Zum Glück keine Verletzten

So viel Schnee in Dornbirn

"Bitte bleibt daheim!"

Wien: Impfanmeldung startet

Jeder kann sich registrieren

73-Jähriger ersticht Ehefrau

Mordalarm in Oberösterreich

FFP2-Masken-Pflicht

Weitere Verschärfungen

Lockdown bis 7. Februar?

Verlängerung so gut wie fix

Feller gewinnt in Flachau

Märchenhaft!

Männer auf Gleise gestoßen

Wilder Vorfall in Wien-Mitte