New York: Mega-Kran stürzt einfach um

Stell dir vor du bist ganz harmlos in der Stadt unterwegs – und plötzlich kracht ein 330 Tonnen schwerer Kran auf die Straße.

So passiert gestern in New York – und der Schock im Big Apple sitzt immer noch tief. Ein riesiger Kran ist in Downtown umgestürzt – und wir sprechen von einem Eisen-Teil, das 170 Meter lang ist. Ein Mensch kommt bei dem Unglück ums Leben, drei werden verletzt. Die Bilder, die sind unfassbar.

Noch ist unklar, warum der Kran umgestürzt ist. Aber die Hinweise verdichten sich, dass da Nachlässigkeit im Spiel ist. Nachbarn berichten, dass schon in den letzten zwei Wochen immer wieder gefährliche Situationen zu beobachten waren.

Besonders beeindruckend ist das Video eines Augenzeugen.

Warnung vor Fake-Polizist

Graz: 78.000 € futsch

Grippe gefährlich unterschätzt

4.300 Tote in zwei Jahren

Polizei sichert WhatsApp-Chat

Von Schülern in Deutschland

Inzest-Eltern töten Kinder

"Lieber tot als im Heim"

Facebook greift auf Kamera zu

Nur iPhones betroffen

Kältetelefone wieder aktiv

Ein Anruf kann Leben retten

Fahndung in Vorarlberg

Täter nach Überfall flüchtig

10.000 Euro über WhatsApp?

Der kronehit Fake-Check