Kochshow mit Jan Böhmermann

#boehmibrutzelt

(10.06.2021) Der Mann scheidet die Geister. Viele meinen man kann Jan Böhmermann nur lieben oder hassen. Vielleicht ändert sich das jetzt? Der Satiriker Jan Böhmermann bekommt beim ZDF eine sechsteilige Kochshow. "Böhmi brutzelt" wird wöchentlich ab 23. Juli in der ZDF-Mediathek abrufbar sein und ab 24. Juli samstags um 19.45 Uhr im Spartensender ZDFneo ausgestrahlt, wie das ZDF am Donnerstag in Mainz ankündigte. Im ZDF-Hauptprogramm ist die Show nicht zu sehen. Dort hat Böhmermann bereits freitagabends den Programmplatz nach der "heute-show" mit seiner Satiresendung "ZDF Magazin Royale".

Die Kochshow wird nach ZDF-Angaben derzeit in Köln produziert. Kern der Sendung: Böhmermann lädt jeweils einen Promi aus Popkultur, Wissenschaft oder Journalismus ein, um gemeinsam zu kochen und zu plaudern. Das ZDF machte auch die Gäste des sechsteiligen Formats bekannt: Moderatorin Aminata Belli, Tänzerin Motsi Mabuse, Wissenschaftsjournalistin und ZDF-Moderatorin Mai Thi Nguyen-Kim, Pianist Igor Levit, Entertainer Riccardo Simonetti und Rapper und Musik-Produzent Xatar. Die Show wird im Auftrag von ZDFneo von Unterhaltungsfernsehen Ehrenfeld produziert, Jan Böhmermann zählt zu den Produzenten der Sendung.

(fd/apa)

Candy Crush 2.0?

Kurz bei Biden-Rede gelangweilt

Kein Führerschein - fährt trotzdem

Schon zahlreiche Anzeigen

Aufreger Tier-Sendung im TV!

Aufschrei im Netz ist groß

Corona: Schluss mit Hass!

Schock nach Maskenstreit-Mord

Brand in Traiskirchen

Höchste Alarmstufe

Flitzer verursacht Rote Karte

Spieler fassungslos

Impfgegner belästigen Kinder!

Mehrere Fälle an Wiener Schulen

Steinalte eineiige Zwillinge!

Weltrekord: 107-jährige Frauen