Oscars der Panda-Welt!

Vote für unsere Zwillinge!

OMG! Wie sweet sind die Panda-Zwillinge Fu Feng und Fu Ban bitte? Jetzt gibt es News: Unsere Twins sind unter den Oscar-Nominierten der Pandas. Häh, wie bitte!?

Anfang Dezember letzten Jahres sind die beiden ja vom Tiergarten Schönbrunn nach China übersiedelt worden.

Tiergartendirektorin Dagmar Schratter sagt dazu:

„Die vorgeschriebene Quarantäne-Zeit hat mittlerweile geendet. Die Zwillinge sind nun in der Panda-Station in Gengda in eine große Anlage übersiedelt, wo sie auch für die Besucher der Panda-Station zu sehen sind.“

Ein Panda-Fan aus Japan, Ming Mei, hat dem Tiergarten jetzt mega-süße Fotos der Zwillinge geschickt. Die Bären sind sogar für einen Preis nominiert.

Noch bis Sonntag kannst du für die beiden bei den 6. Giant Panda Global Awards unter www.giantpandaglobal.com deine Stimme abgeben.

PA ZwillingeNews3 Ming Mei 1

PA ZwillingeNews1 Ming Mei2

PA ZwillingeNews2 Ming Mei

Der Tiergarten Schönbrunn ist bei diesen „Oscars der Panda-Welt“ insgesamt gleich in fünf von 15 Kategorien nominiert. Die Zwillinge sind in der Kategorie „Rückkehrer des Jahres“ und als „Panda-Moment des Jahres“ zu finden.

Nominiert sind aber auch ihre menschlichen Betreuer: Zoologin Eveline Dungl, die die großen Pandas in Schönbrunn von Anfang an betreut hat, sowie das gesamte Tierpfleger-Team.

In der Kategorie „Unterhaltsame Bildungsarbeit“ ist der neu erschienene Bildband „Pandas. Eine Erfolgsgeschichte aus dem Tiergarten Schönbrunn“ nominiert.

Vote fleißig mit!

Muss Trump jetzt gehen?

Impeachment eingeleitet

Mutter (23) kifft täglich

so wird sie "bessere Mum"

Unfall-Drama in Zirkus

Fahrrad-Artisten stürzen ab

Fahndung nach Banküberfall

Hinweise an Polizei bitte

Folter mit Hochfrequenz-Tönen?

Lehrer zwingt Kids zur Ruhe

NÖ: Versuchte Kindesentführung?

Mann wollte "süßen Hund" zeigen

80€ teures Band für Airpods

Ernsthaft jetzt?

„Fortnite“ in Zug gespielt

Auf riesigem Fernseher