Neymars neue Flamme

heißt wie seine Ex

(19.01.2022) Neymar hat eine neue Freundin an seiner Seite. Ihr Name ist Bruna Biancardi.

Bereits mehrere Monate gibt es Spekulationen rund um die Neue des PSG-Superstars. Auch, wenn noch nichts offiziell bestätigt ist, die Hinweise auf eine Beziehung zwischen Neymar und Biancardi häufen sich. Im August 2021 haben Paparazzi die beiden auf Ibiza fotografiert, zu Weihnachten reiste er zusammen mit ihr in seinen Heimatort nach Südamerika, seinen Fußballkollegen wurde Bruna bereits vorgestellt und nicht zuletzt saß sie in Nantes neben ihm auf der Bank bei einem Fußballspiel, da der Profisportler wegen einer Verletzung aussetzen musste. Zudem scheuen die beiden sich nicht davor, sich gemeinsam auf Social-Media zu präsentieren.

Bruna Biancardi (27) ist Model, Influencerin und leitet sogar ihr eigenes Modeunternehmen. Geboren ist sie in São Paulo und studierte dort Fashion an der Universidade Anhembi Morumbi.

Die Namen seiner letzten Freundinnen sollte Neymar nicht leicht verwechseln. Seine neue Herzdame trägt nämlich den gleichen Namen wie seine Ex! Bis 2018 war der Fußballer mit Bruna Marquezine ein Paar.

(KvdS)

Teichtmeister ist krank

Prozess verschoben

Sollen Ärzte über 70 arbeiten?

Diskussion über Altersgrenze

Sechste Urlaubswoche für Alle!

Im heimischen Konzern 'Würth'

Verbote für ORF-Stars!

Keine Auftritte für Parteien

OSZE-Treffen in Wien

'Müssen' wir Russen einladen?

Burgenland: Kind belästigt!

Mann mit offener Hose

Kleinkind in Bohrloch gefallen

Aus 13m Tiefe gerettet

Riesige Rauchsäule

Großbrand in Chicago