Nicht alle Autos werden teurer!

(11.02.2014) Nicht alle Autos werden durch die NoVA-Erhöhung teurer! Das sagen jetzt Experten! Ab Samstag kosten Neuwagen bei Bestellungen, ab 1. März ausgestellte Autos ja wegen der Normalverbraucherabgabe, kurz NoVA, mehr. KRONEHIT hat berichtet. Viele Österreicher legen sich vor dem Ablauf dieser Fristen noch jetzt schnell ein neues Auto zu. Aber nicht alle Autos werden teurer, sagt heute der Verkehrsclub Österreich VCÖ.

Christian Gratzer vom VCÖ:
“Fahrzeuge, die weniger als dreieinhalb Liter Sprit verbrauchen und dazu zählen auch sehr viele Autos mit alternativen Antrieben, werden in Zukunft überhaupt gar keine NoVA mehr bezahlen. Und Fahrzeuge die weniger als 120 Gramm CO2 laut Herstellerangaben emittieren, werden in Zukunft weniger bezahlen als bisher.“

OÖ: Aggressives Pärchen in Zug

Polizistin an Haaren gerissen

UEFA-Bewerbe: Los geht's!

Mega-August für Fußballfans

Menschliche Knochen im Koffer

Skurriler Flughafen-Fund

Vorsicht, Telefonbetrüger!

Warnung vor Unfalltrick

CoV: Mensch steckt Haustier an

Antikörper bei Hund und Katze

Löwenpärchen eingeschläfert

Gemeinsam bis in den Tod

NÖ: Dementer Mann vermisst

nach Spaziergang abgängig

Mordversuch am Donaukanal

Polizei sucht nach Zeugen!