Nicht alle Autos werden teurer!

(11.02.2014) Nicht alle Autos werden durch die NoVA-Erhöhung teurer! Das sagen jetzt Experten! Ab Samstag kosten Neuwagen bei Bestellungen, ab 1. März ausgestellte Autos ja wegen der Normalverbraucherabgabe, kurz NoVA, mehr. KRONEHIT hat berichtet. Viele Österreicher legen sich vor dem Ablauf dieser Fristen noch jetzt schnell ein neues Auto zu. Aber nicht alle Autos werden teurer, sagt heute der Verkehrsclub Österreich VCÖ.

Christian Gratzer vom VCÖ:
“Fahrzeuge, die weniger als dreieinhalb Liter Sprit verbrauchen und dazu zählen auch sehr viele Autos mit alternativen Antrieben, werden in Zukunft überhaupt gar keine NoVA mehr bezahlen. Und Fahrzeuge die weniger als 120 Gramm CO2 laut Herstellerangaben emittieren, werden in Zukunft weniger bezahlen als bisher.“

Fahndung nach Schläger

Bitte um Mithilfe

Greta Thunberg ist geimpft

Kritik an globaler Verteilung

Lausbubenstreich wird teuer

Klassenzimmer überflutet

Ausgesetzter Husky

Dank Video: Herrchen bestraft

Mit Pfefferspray attackiert

Horror-Schulausflug

Polizei schießt auf Angreifer

Häusliche Gewalt

Olympia: Bronze für Österreich

Erste Judo-Medaille seit 2008

Stumpfkrokodil gesucht

Hund und Katz gefährdet