Nicolas Cage in Wien

(17.04.2017) Nicolas Cage mitten in Wien! Pix im Web zeigen, wie der Hollywood-Schauspieler fast unbemerkt Ostern in der Bundeshauptstadt verbringt. Der 53-Jährige soll am Samstag ein Mozart-Konzert im Musikverein besucht haben und gestern dann durch Wien spaziert sein.

Ein YouTube-Video zeigt, wie er sich die Auslage eines Spielwarengeschäfts anschaut und dann in einem Souvenirladen ein Andenken kauft:

Der Passant, der das Video aufgenommen hat, kann es gar nicht glauben und fragt: "Sir, is it really you?!" Nicolas Cage antwortet nur knapp: "Yeah!" Und verschwindet dann schnell im Shop!

Teenie-Bande terrorisiert Wirt

Auch Lokalgäste verprügelt

Handelsöffnung: Kein Bummeln!

Ware holen und ab zur Kassa

Quarantäne-Regelungen

mit Ausnahmen

Handel sperrt am Montag auf

unter Auflagen

Details zu neuen Maßnahmen

Öffnungsschritte nach Lockdown

Polizei leistet Geburtshilfe

Baby kommt im Auto zur Welt

Sexparty während Corona

Ungarischer Politiker dabei

Python greift Welpen an

Besitzerin schlägt zu