Nicolas Cage in Wien

(17.04.2017) Nicolas Cage mitten in Wien! Pix im Web zeigen, wie der Hollywood-Schauspieler fast unbemerkt Ostern in der Bundeshauptstadt verbringt. Der 53-Jährige soll am Samstag ein Mozart-Konzert im Musikverein besucht haben und gestern dann durch Wien spaziert sein.

Ein YouTube-Video zeigt, wie er sich die Auslage eines Spielwarengeschäfts anschaut und dann in einem Souvenirladen ein Andenken kauft:

Der Passant, der das Video aufgenommen hat, kann es gar nicht glauben und fragt: "Sir, is it really you?!" Nicolas Cage antwortet nur knapp: "Yeah!" Und verschwindet dann schnell im Shop!

Nach Wahl: Neuer Corona-Kurs?

Druck könnte "unsanfter" werden

Freistellung für Schwangere

Anspruch verlängert

Ungeimpftes Ehepaar Tod

Corona-Todesfall in NÖ

Großbritannien ohne Sprit

90% der Tankstellen leer

Erdbeben auf Kreta

Mehrere Verletzte

5G: Große Ablehnung

Schweizer Studie klärt auf

Aufregung um Meghan Markle

Fragwürdige New-York-Outfits

Kind stirbt bei Grenzübertritt

Lukaschenko bekommt Schuld