Wirbel um Beauty-Tipps für Girls

(21.02.2014) Schönheitstipps für junge Mädchen in einem deutschen Teenie-Heft sorgen derzeit in den Social Networks für Aufregung! Unter dem Titel „Nie wieder hässlich“ wird den Mädchen geraten, sich Extensions machen zu lassen, da lange Haare attraktiv seien. Den Mädchen wird auch geraten, sich künstlich zu bräunen bzw. überschüssige Kilos mit Hilfe von schwarzen Klamotten zu kaschieren. User sind entsetzt, dass schon junge Mädchen einem Schönheitsideal entsprechen sollen. Die Psychotherapeutin Lisa Tomaschek-Habrina sagt, die Tipps können bei den Mädchen sogar psychische Schäden anrichten:

"Wenn man ihnen sagt, 'Du musst so-oder-so sein' dann haben sie das Gefühl, dass sie nicht mehr in eine bestimmt Gruppe passen. Das ist natürlich für die Entwicklung des Selbstbewusstseins schwierig. Wenn ich dann nicht so ausschaue, wie das beschrieben ist, dann gehöre ich nicht dazu und muss was verändern. Vor allem schauen sie dann nicht mehr auf das, was sie brauchen."

Radtour auf Autobahn

Vor Polizei versteckt

Corona-Regeln für Schulbeginn

Distanz, Lüften, Maske, Tests

Riesenärger mit Wanderern

Kuh-Challenge, Hunde, Müll

Party ohne Wasser & Strom

Los Angeles dreht ab

Alle Rapid-Spieler in Quarantäne

nach einem positiven Test

Donaukanal-Gewaltopfer tot

Jetzt gibt es Mord-Ermittlungen

Tierquälerei in der Stmk

Verwahrloste Katzen gefunden

Mordalarm im Weinviertel

Frau von Partner erstochen