Kein Sport dank Wunderpille

(12.05.2017) Gemütlich von der Couch aus trainieren: Dieses leere Werbeversprechen läuft auf jedem beliebigen Shopping-Kanal. Forschern aus Amerika soll aber jetzt ein Durchbruch gelungen sein. Sie sollen einen Wirkstoff entwickelt haben, der deinen Körper trainiert, obwohl du dich dafür keinen Zentimeter bewegst.

Diese Superpille soll so wirksam sein, dass damit behandelte Mäuse 100 Minuten länger rennen können, als nicht behandelte Tiere. Auch in gesundheitlicher Hinsicht sind die behandelten Mäuse mega-fit. Außerdem neigen sie auch ohne Diät kaum zur Gewichtszunahme!

Professor Ronald Evans vom Salk Institute in Kalifornien:
"Das Medikament programmiert deine Muskel um, als würdest du gerade trainieren und speichert den Zucker ausschließlich für dein Gehirn. Dem Muskel wird dann gelernt auf die Fettreserven statt auf den Zuckerspeicher zurückzugreifen."

Ob diese Powerpille tatsächlich für den Menschen angeboten wird und wann sie überhaupt kommt, wissen wir leider noch nicht. Bis dahin heißt es wohl, ab ins Fitnesscenter!

Gaspreis weiter gestiegen

249 Euro pro Megawattstunde

Affenpocken in Österreich

Bisher 217 Fälle, 19 seit der Vorwoche

Nordstream 1: "Routinewartung"

Ab 31.8. drei Tage kein Gas

Schüsse in Einkaufszentrum

Malmö: Großeinsatz der Polizei

Vater drängt Sohn zu Rasen

L17-fahrt: 102 km/h durch stadtgebiet

Oder-Fischsterben

Vermutetes Algengift nachgewiesen

Unwetter auf Korsika

Österreicherin unter den Opfern

Turteltauben in Frankreich

Jagdverbot verlängert