Nix AMS: Skandal bei Post

Post 611x344

Mega-Wirbel bei der Post! Ein Mitarbeiter einer Filiale im zehnten Wiener Gemeindebezirk hat einen handgeschriebenen Zettel an die Tür geklebt. Darauf ist in absichtlich schlechtem Deutsch zu lesen gewesen: „Samstag KEINE Auszahlung – SAMSTAG NIX AMS“. Das Foto des Skandal-Aushangs hat sich in den Social Networks schnell verbreitet. Die User sind empört. Die Post entschuldigt sich für den Zwischenfall und hat auch schon entsprechend reagiert. Der Mitarbeiter ist entlassen worden.

Post-Sprecher Michael Homola:
“Weder Form, noch Inhalt sind akzeptabel gewesen. Wir können uns nicht erklären, was sich der Mitarbeiter dabei gedacht hat. Aber wir haben uns von ihm getrennt.“

Todesfalle Kindersitz?

Erschreckende Tests

Kurz gibt Statement ab!

Live-Ticker!

Das sind die Neuen!

Die Minister im Check

Fans wollen neue GoT-Staffel

Das sagen GoT-Stars dazu

Update zum Ibiza-Video

Steckt ein Wr. Anwalt dahinter?

Schwangerschaft bei Mann

Ärzte übersehen das!

"Werde Dschihadisten schicken"

14-Jähriger vor Gericht

Polizei stoppt Schrott-GTI

Nicht einmal Scheibenwischer