Banküberfall in Wien

(06.12.2018) Großeinsatz der Polizei in Wien! Heute ist es um kurz nach 08 Uhr in der Früh zu einem Banküberfall in der Innenstadt gekommen. Laut Polizei ist ein Security-Mitarbeiter angeschossen und schwer verletzt worden. Der Mann wurde an Ort und Stelle erstversorgt.

Bei dem Räuber dürfte es sich um einen Einzeltäter handeln. Er konnte mit einem Fahrrad flüchten. Zurzeit wird nach dem Mann gefahndet.

Hermagor abgeriegelt!

Gesamter Bezirk dicht

Wr. Neustadt: Maßnahmen ab Mi

Sanktionen ab Samstag

Brasilianische Mutation in SBG

erster Fall bestätigt

probleme für ghostwriter

jetzt werden sie bestraft

ÖVP fordert Kickls Rücktritt

wegen Corona Demos

George Floyd: Prozessbeginn

Mord 2. Grades

Meghan & Harry packen aus

Schwerer Schlag für Royals

Pfarrer infiziert 30 Menschen

Corona Priester bedauert