VLBG: Einbruch in Hangar

Duo wollte nach Amerika

(01.10.2019) Sie wollten nach Amerika! Deshalb sind ein 15-jähriger Bursche und ein 28-jähriger Mann in Hohenems in Vorarlberg auf dem dortigen Flugplatz in den Hangar eingebrochen. Sie haben sich ein Flugzeug ausgesucht und dieses mit Verpflegung beladen. Dann wurden sie aber von der Polizei erwischt.

Selbst wenn der Coup gelungen wäre, wären sie aber nicht weit gekommen, so Polizeisprecher Horst Spitzhofer:„Es war ein Privatflugzeug und auf keinen Fall dafür geeignet, so eine Flugstrecke zu absolvieren.“

Über Pilotenscheine verfügten sie ebenfalls nicht. Der 28-Jährige wurde angezeigt, der 15-Jährige festgenommen, weil gegen ihn bereits ein Haftbefehl vorgelegen ist.

Spitalskapazitäten stehen

"Erste Etappe erreicht"

Ostern: Berge tabu!

Bergretter bitten um Disziplin

Bis zu 67.400 Infizierte in Ö

Studie zeigt Dunkelziffer

Schüsse bei Verfolgungsjagd

18-Jähriger rast davon

Waldbrandgefahr hoch wie nie

"Glasscherbe reicht schon"

Bizzare Verfolgungsjagd

Corona-Verdächtiger flüchtet

Ostergeschenke online: Achtung

Tipps für sicheren Einkauf

Bald keine Kondome?

wegen Corona