VLBG: Einbruch in Hangar

Duo wollte nach Amerika

(01.10.2019) Sie wollten nach Amerika! Deshalb sind ein 15-jähriger Bursche und ein 28-jähriger Mann in Hohenems in Vorarlberg auf dem dortigen Flugplatz in den Hangar eingebrochen. Sie haben sich ein Flugzeug ausgesucht und dieses mit Verpflegung beladen. Dann wurden sie aber von der Polizei erwischt.

Selbst wenn der Coup gelungen wäre, wären sie aber nicht weit gekommen, so Polizeisprecher Horst Spitzhofer:„Es war ein Privatflugzeug und auf keinen Fall dafür geeignet, so eine Flugstrecke zu absolvieren.“

Über Pilotenscheine verfügten sie ebenfalls nicht. Der 28-Jährige wurde angezeigt, der 15-Jährige festgenommen, weil gegen ihn bereits ein Haftbefehl vorgelegen ist.

Überschwemmung: Gefahr für Koalas

Lang ersehnter Regen ist da

Flughafen: Großer Drogenfund

Mehrere Männer verhaftet

Wiener U2 Durchsage Fake?

"Verpiss dich von der Tür"

Asteroid "spuckt" Feuerbälle

Gefahr für die Erde?

TU Wien: Bombendrohung

Entwarnung

Fake-Entführung vor Hochzeit

Da traut sich wer nicht

Love Scam: 40.000 € futsch

Steirerin böse geprellt

Wohin mit der Pizzaschachtel?

Falsche Entsorgung wird teuer!