Ekel-Trend Nasenhaar-Extensions

(11.10.2017) Ekliger Nasenhaar-Trend spaltet das Web! Auf Instagram kleben sich Bloggerinnen neuerdings Extensions nicht mehr nur auf Haare und Augen, sondern auch rund um die Nasenlöcher. Dabei werden die Fake-Lashes mithilfe von Hautkleber platziert.
Viele User grausen sich vor den langen Nasenhaaren, Bloggerin Taylor R. hat den Trend getestet:

"Soweit kann ich sagen, dass ich die Extensions nicht hasse. Sie sind gar nicht so unangenehm. Sie kratzen nicht und stören auch nicht beim Atmen. Es fühlt sich halt so an, als ob da was wäre... wie so ein Popel, den man aber in der Öffentlichkeit nicht rausholen kann."

Lockdown: Kinder am Ende

AKH-Psychiatrie überbelegt

52 Kids & Teenager missbraucht

Horror-Prozess in St. Pölten

Home Schooling-Hoppalas

Haustiere, Unterwäsche und Co.

Van der Bellen

erinnert an Ende des Holocaust

Kids "online" ganz anders?

Streamer „Ninja“ erzählt

Leni Klum startet durch

mit tollen Model-Fotos

AstraZeneca

Krisen-Treffen findet jetzt statt

Homeoffice-Regelung fix

das sind die Regeln