Ekel-Trend Nasenhaar-Extensions

(11.10.2017) Ekliger Nasenhaar-Trend spaltet das Web! Auf Instagram kleben sich Bloggerinnen neuerdings Extensions nicht mehr nur auf Haare und Augen, sondern auch rund um die Nasenlöcher. Dabei werden die Fake-Lashes mithilfe von Hautkleber platziert.
Viele User grausen sich vor den langen Nasenhaaren, Bloggerin Taylor R. hat den Trend getestet:

"Soweit kann ich sagen, dass ich die Extensions nicht hasse. Sie sind gar nicht so unangenehm. Sie kratzen nicht und stören auch nicht beim Atmen. Es fühlt sich halt so an, als ob da was wäre... wie so ein Popel, den man aber in der Öffentlichkeit nicht rausholen kann."

Reisewarnungen für 37 Länder

Wo Österreich aktuell warnt

Zahlt Trump keine Steuern?

Brisante Unterlagen aufgedeckt

Slowenien warnt ab morgen

Teile Östererreichs betroffen

Wirtschaft extrem geschrumpft

größter Einbruch seit 2. Weltkrieg

Gorilla attackiert Pflegerin

Drama im Zoo von Madrid

Ekel-Alarm bei Gastrofleisch

Jede dritte Probe verseucht

Wien: Registrierung im Lokal

Wie ehrlich sind die Gäste?

662 Corona-Neuinfektionen

Zahlen weiter hoch