OMG: Farbstifte krebserregend

(31.07.2018) Achte beim Einkauf fürs nächste Schuljahr gut darauf, welche Artikel du nimmst. Die Stiftung Warentest hat jetzt Farb- und Filzstifte, sowie Tintenpatronen unter die Lupe genommen. Und das Ergebnis ist verheerend. Allein von den 17 verschiedenen Farbstift-Sets haben nur fünf die Note „Gut“ bekommen.

Einige Farbstifte könnten sogar krebserregend sein, sagt Renate Ehrnsperger von der Stiftung Warentest:
"Bei den Buntstiften haben wir polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe gefunden. Diese stehen unter Verdacht krebserregend zu sein."

Panik sei trotzdem nicht angebracht. Kinder sollen sich einfach größere Farb- und Tintenmengen von den Händen abwaschen.

Demos gegen Impfpflicht

AUT: "kleine Warnstreiks"

Teure Handys am Wunschzettel

1.000 € und mehr

4-Jähriger stirbt an Corona

Vorerkrankung am Herzen

Alle lieben homeoffice!

Spart Co2 und Zeit

Impfpflicht in der EU?

Ursula von der Leyen prüft!

Femizide: Neue Erkenntnisse

Wien und Tirol

FPÖ: Vorsichtiges Impf-Pro

"Werde mich an Gesetz halten"

Handel: Sonntagsöffnung 19.12?

Lockdown-Kompensation