Stimmen aus dem Sarg

Gelächter auf Beerdigung

(16.10.2019) Was ist denn hier los? Was wie eine nette Party wirkt, ist das Begräbnis des Iren Shay Bradley. Der Mann wusste schon länger, dass er aufgrund seiner Krankheit sterben würde. Er hatte aber keine Lust auf Trauerstimmung auf seiner Beerdigung. Deshalb hat er vor seinem Tod ein Sprachmemo aufgenommen und seine Tochter gebeten, die Aufnahme am Begräbnis-Tag abzuspielen. In dem Memo tut er so, als wäre er im Sarg eingesperrt. Ausgelassenes Gelächter an seinem Grab war die Folge. Schau dir das Video hier an.

Messerangriff: Freude im Iran

Autor Rushdie in Lebensgefahr

Zweijährige stürzt 50 Meter ab

Notarzthubschrauber im Einsatz

Schwerer Sturm bei Festival

Toter und Verletzte in Spanien

Hilferuf "Luisa" in ganz Tirol

Gegen sexualisierte Gewalt

Schwerer Unfall auf A6

Mindestens 3 Tote

150-Meter-Sturz überlebt!

Frau abgestürzt

Trump: FBI wird fündig

Dokumente beschlagnahmt

USA: Autor wird attackiert

Auf Bühne in Hals gestochen