Gesicht rasieren gegen Falten?

Ein lange gehütetes Beauty-Geheimnis der Stars kommt wieder ins Gerede! Hollywood-Diven wie Elizabeth Taylor oder Marilyn Monroe sollen sich schon vor Jahrzehnten ihr Gesicht rasiert haben. Dieser Trick soll zu einer glatteren Haut führen und Falten verhindern. Hautarzt Matthias Sandhofer bestätigt das, warnt aber vor einem wohl unerwünschten Nebeneffekt.

Denn die feinen wegrasierten Gesichtshärchen wachsen dunkler nach, so Sandhofer:
"Die Haare werden auch borstig. Dadurch wird die Hautstruktur dicker und die Fältelung fällt weg."

"8 Kerzen werden brennen"

Irre Morddrohung in Kärnten

Kind (1) in Wanne gestorben

Mutter heute vor Gericht

Aufregung an Uni Wien

Student mit Waffe in Vorlesung

Geschwärzte Titelseiten

Protest in Australien

Frau in Wien vergewaltigt?

Verdächtiger festgenommen

Nashornbaby-Alarm in OÖ

Süßer Nachwuchs!

Fake-Polizisten in NÖ

Vorsicht, Betrüger unterwegs

Tödlicher Brand in NÖ

Familie im Schlaf überrascht