Rechtliche Konsequenzen

Wer mit seinen Streichen anderen Menschen schadet, der muss mit rechtlichen Konsequenzen rechnen. Bei Kindern und Jugendlichen sei eine Anzeige jedoch nicht so einfach, so Vincenz Kriegs-Au vom Bundeskriminalamt:
"In dem Zusammenhang ist bei Kindern und Jugendlichen das Alter ausschlaggebend, denn unter 14 Jahren sind Kinder nicht strafrechtlich belangbar. Die Geschädigten können aber sehr wohl zivilrechtliche Forderungen und Wiedergutmachung einklagen."

site by wunderweiss, v1.50