Heute ist Welttoilettentag

Ernster Hintergrund

Heute ist Welttoilettentag! Was zunächst nach einem Scherz klingt, hat einen sehr ernsten Hintergrund. An diesem Tag wird darauf hingewiesen, dass rund 4,2 Milliarden Menschen weltweit ohne Toilette leben. Das ist mehr als die halbe Weltbevölkerung.

Das hat dramatische Folgen, sagt Martin Ledolter von der Austrian Development Agency: „2 Milliarden Menschen sind gezwungen, Wasser zu trinken, das mit Fäkalkeimen belastet ist. 3 Milliarden Menschen haben keine Möglichkeit, sich die Hände zu waschen. Die Konsequenzen sind, ich kann es nicht anders sagen, verheerend.“

Jährlich sterben 430.000 Menschen an den Folgen von Durchfall, der durch unreines Trinkwasser und mangelnder Hygiene verursacht worden ist.

Aufregung um Thunberg

Reist Klimaaktivistin Erste Klasse?

"Kompromiss" bei Klimagipfel!

Nach längster Verlängerung ever

Queen sucht Social-Media-Chef

Bereits unzählige Bewerber

Scheitert die Klimakonferenz?

Greta Thunberg twittert verärgert

Echtpelz am Christkindlmarkt

Trotz Verbot im Verkauf

Adler von Krake umschlungen

Video zeigt seltenen Kampf

Brille um 165.000 Euro

Hohe Summen bei Online-Auktion

Christbaum gegen Straßenmusik

Kuriose Maßnahme in Wien-Floridsdorf