Heute ist Welttoilettentag

Ernster Hintergrund

(19.11.2019) Heute ist Welttoilettentag! Was zunächst nach einem Scherz klingt, hat einen sehr ernsten Hintergrund. An diesem Tag wird darauf hingewiesen, dass rund 4,2 Milliarden Menschen weltweit ohne Toilette leben. Das ist mehr als die halbe Weltbevölkerung.

Das hat dramatische Folgen, sagt Martin Ledolter von der Austrian Development Agency: „2 Milliarden Menschen sind gezwungen, Wasser zu trinken, das mit Fäkalkeimen belastet ist. 3 Milliarden Menschen haben keine Möglichkeit, sich die Hände zu waschen. Die Konsequenzen sind, ich kann es nicht anders sagen, verheerend.“

Jährlich sterben 430.000 Menschen an den Folgen von Durchfall, der durch unreines Trinkwasser und mangelnder Hygiene verursacht worden ist.

70% werfen Lebensmittel weg

Food Waste in Österreich

1,3 Mrd Energiekostenzuschuss

Für Österreichische Unternehmen

Ukrainer müssen zahlen

Öffis ab Oktober nicht mehr gratis

Kinder immer dicker

Jeder 3. Bub übergewichtig

Baby im Koma

Gericht: Leben oder sterben?

Faktencheck-Klimabonus

Kein Geld für Frauenhäuser?

Impfung: 20-Jähriger stirbt

Todesfall nach Corona-Impfung

24 Schüler missbraucht

Lehrer schon 2013 beschuldigt