Zwei Tourengeher vermisst!

(07.01.2019) Verzweifelte Suche nach zwei vermissten Tourengehern in Niederösterreich. Die beiden Männer aus Krems sind Samstag Vormittag bei Hohenberg zu einer Skitour aufgebrochen. Seither fehlt von ihnen jedes Lebenszeichen. Die Alpinpolizei und Bergrettung sind mit einem Großaufgebot im Einsatz.

Leider spielt das Wetter momentan gar nicht mit, sagt Robert Salzer von der Bergrettung Niederösterreich:
"Das Ganze ist problematisch. Wir haben Lawinenwarnstufe drei. Die Sicherheit der Mannschaft geht vor. Wir versuchen das Möglichste, um die beiden zu finden und trotzdem die Sicherheit der Mannschaft zu gewährleisten."

Die Lawinengefahr ist generell riesengroß! In Tirol herrscht etwa Lawinenwarnstufe vier von fünf, auch in Vorarlberg ist keine Entspannung in Sicht. Die "Hauptgefahr" ist der Neu- und Triebschnee. Lawinen können vor allem oberhalb der Waldgrenze sehr leicht ausgelöst werden, warnen Experten.

Bub überrollt Mutter

Mit Traktor

Gericht kippt Abtreibungsrecht

In den USA

Affenpocken in Ö: Bereits 20 Fälle!

14 davon in Wien

D: Werbung für Abtreibungen

Ist nun erlaubt!

Umfrage: FPÖ holt ÖVP ein

Rot-Grün-NEOS bei 53%

NÖ: 2-Jährige stürzt in Pool

Wurde sofort reanimiert!

Corona: Check von Kläranlagen

Welle ist deutlich größer!

Ben Stiller bei Selenskyj!

Filmstar: 'Du bist mein Held'