Crazy: Holländer baut Tier-Drohnen

(04.08.2016)

Makaber oder doch eher kreativ? Der Holländer Bart Jansen lässt tote Haustiere fliegen. Das Ganze funktioniert durch eine Drohne, auf der er die ausgestopften Tiere festbindet. Egal ob Katzen, Mäuse oder Haie, der Holländer schreckt vor keiner Herausforderung zurück!

Die Idee kommt ihm, als seine Katze von einem Auto überfahren wird. Diese will er aber nicht so einfach begraben und lässt sie kurzerhand in die Lüfte steigen.

Bart findet Gefallen an dem Hobby und widmet sich aktuell schon wieder neuen Projekten. Das nächste Flugobjekt? Eine Kuh!

Südafrikanische Mutation

fünf Fälle in Tirol

Gratis FFP2-Maske

Ab Montag bei REWE & SPAR

Kitz-Abfahrt abgesagt

Wetterverhältnisse sind schuld

Bill Gates geimpft

1. Corona-Impfung erhalten

Weniger AstraZeneca-Impfstoff?

Lieferung könnte geringer sein

Impf-Nebenwirkungen

Video geht viral

Rihanna sexy

bei der Müllentsorgung

Redeverbot in Öffis

Jetzt auch in Österreich?