HoT: Hofer-Mobilfunkmarke ab 2.1.

(16.12.2014)

Neuer Player am heimischen Handymarkt. Heute sind die ersten Details rund um HoT, die Mobilfunkmarke von Lebensmitteldiskonter Hofer, durchgesickert. HoT startet im Jänner, wird das Netz von T-Mobile nutzen und die Vorwahl 0677 haben. Und man lockt mit attraktiven Preisen. So bekommt man ein Paket mit 1000 Freiminuten und Gratis-SMS und 3 Gigabyte Datenvolumen um 9,90 im Monat. Ohne Bindungsfrist und ohne Servicepauschale. Für Wenig-Telefonierer, die hauptsächlich WhatsApp und Co. nutzen, gibt es auch ein 3 Gigabyte Daten-Paket um 6,90 Euro.

Laut "HoT-Telekom-GmbH"-Gründer Michael Krammer könne man jeden Handy-Nutzer bedienen:
"Egal ob Wenig-Nutzer, Normal-Nutzer oder Power-Nutzer - wir haben wirklich ganz attraktive Pakete für alle geschnürt."

Gratis Bier als Belohnung

für korrekte Kontaktdaten

Droht Veggie-Burger das Aus?

EU stimmt über Namen ab

Cluster an Wiener Schule

bereits 40 Corona-Fälle

Trump: „Pandemie bald vorbei“

bei Wahlkampf zu Fans

Macht Bayern die Grenze dicht?

wegen zu hoher Corona-Zahlen

Zweiter Lockdown in Irland

als erstes EU-Land

Strafen im privaten Raum?

bei mehr als 6 Personen indoor

Finnland verbietet Penis-Fotos

"Dickpics" bald strafbar