Inzest-Test an US-High-School

(13.09.2018) Im US-Bundesstaat Ohio sorgt ein "Inzest-Test" für Schüler für Riesenwirbel! An einer High School werden den Kids Fragen zu Sex und Gewalt gestellt, um ihre Moralvorstellungen zu testen. Doch für viele Eltern geht dieser Test entschieden zu weit.

Gefragt wird zum Beispiel, ob der Sex zwischen Bruder und Schwester okay sei, wenn sie mit Kondom und Pille verhüten würden. Eltern reagieren empört.

Die zuständige Schulaufsichtsbehörde stimmt den Eltern zu. Der verantwortliche Lehrer ist beurlaubt worden.

Candy Crush 2.0?

Kurz bei Biden-Rede gelangweilt

Kein Führerschein - fährt trotzdem

Schon zahlreiche Anzeigen

Aufreger Tier-Sendung im TV!

Aufschrei im Netz ist groß

Corona: Schluss mit Hass!

Schock nach Maskenstreit-Mord

Brand in Traiskirchen

Höchste Alarmstufe

Flitzer verursacht Rote Karte

Spieler fassungslos

Impfgegner belästigen Kinder!

Mehrere Fälle an Wiener Schulen

Steinalte eineiige Zwillinge!

Weltrekord: 107-jährige Frauen