Inzest-Test an US-High-School

(13.09.2018) Im US-Bundesstaat Ohio sorgt ein "Inzest-Test" für Schüler für Riesenwirbel! An einer High School werden den Kids Fragen zu Sex und Gewalt gestellt, um ihre Moralvorstellungen zu testen. Doch für viele Eltern geht dieser Test entschieden zu weit.

Gefragt wird zum Beispiel, ob der Sex zwischen Bruder und Schwester okay sei, wenn sie mit Kondom und Pille verhüten würden. Eltern reagieren empört.

Die zuständige Schulaufsichtsbehörde stimmt den Eltern zu. Der verantwortliche Lehrer ist beurlaubt worden.

Auto kracht in Kindergarten

4-jähriger Bub ist tot

Verirrte Gams gefangen

SLZ: Mirabellgarten

Regierung: Gasspeicherpaket

Beschluss: im Fall der Fälle

Bitte aussteigen: Züge zu voll

Ärger bei Bahnfahrern

Gulasch Dieb auf der Mahü!

Abendessen im Supermarkt

Homeoffice selbstverständlich?

Jeder 2. lehnt sonst Job ab

Inflation so wie in 1981

Aktuell bei 7,2 Prozent

Achtung: Strafen aus Italien

ÖAMTC: Was tun?