Klopp kritisiert Dolmetscher

Vorfall bei Pressekonferenz

(10.12.2019) Große Anspannung herrscht in der Champions League vor dem heutigen Match von Red Bull Salzburg und Liverpool. Auch bei Liverpool-Trainer Jürgen Klopp liegen die Nerven offenbar blank. Deutlich wurde das jetzt in einer Pressekonferenz.

Weil er mit der Arbeit des Dolmetschers nicht zufrieden war, rügt er diesen vor den versammelten Reportern und spart nicht mit Kraftausdrücken. Schau dir das Video an!

ÖSV Doppelsieg auf der Streif

Mayer vor Kriechmayr und Feuz

Hoden werden in Soja getunkt

Warum denn das?

Schüsse in Deutschland: Tote

Bluttat in Baden-Württemberg

Neue Anklage im Doping-Skandal

Ex-ÖSV-Trainer Walter Mayer

Super-G in Kitz: Jansrud gewinnt

Matthias Mayer auf Platz 2

Regierung wird wieder angelobt

Zum zweiten Mal

Strache-Rede: Wirbel um Song

Opus prüft rechtliche Schritte

China baut Spital in 10 Tagen

Krasser Plan