Klopp kritisiert Dolmetscher

Vorfall bei Pressekonferenz

(10.12.2019) Große Anspannung herrscht in der Champions League vor dem heutigen Match von Red Bull Salzburg und Liverpool. Auch bei Liverpool-Trainer Jürgen Klopp liegen die Nerven offenbar blank. Deutlich wurde das jetzt in einer Pressekonferenz.

Weil er mit der Arbeit des Dolmetschers nicht zufrieden war, rügt er diesen vor den versammelten Reportern und spart nicht mit Kraftausdrücken. Schau dir das Video an!

Penis-Schlangen Invasion

In Miami

25-köpfige Gruppe gerettet

Schlecht ausgerüstet

Zahlen steigen immer weiter

Nach Kroatien-Festival

Katzenmord: 5 Jahre Haft

Schuldspruch in England

Delta-Variante

Ansteckend wie Windpocken

Baby mit Baby im Bauch!

Extrem selten

Chef darf Impfung verlangen!

Auch bei uns möglich

Rettung aus überhitztem Auto

Hund in kritischem Zustand