Grausame Zustände in Traiskirchen

(26.06.2015) Es ist beschämend für eines der reichsten Länder der Welt! Aktuelle Fotos des Monatsmagazins Datum zeigen jetzt, wie Flüchtlinge hierzulande untergebracht sind. In Traiskirchen müssen die Menschen zusammengepfercht in Garagen und im Freien schlafen. Es sind Bilder, die so wohl nie an die Öffentlichkeit gelangt wären, hätten nicht die Flüchtlinge selbst, die Fotos an das Magazin geschickt.

Wo bleibt die politische Lösung? Viele User auf Facebook und Twitter haben mittlerweile genug von der politischen Pokerei!

Impf-Charge eingezogen

Nach Todesfall in NÖ

Versicherungssitz gestürmt

Wilde Szenen bei Corona-Demo

Gold für Lamparter/Greiderer

ÖSV-Duo gewinnt Team-Sprint

Krankenschwester verstirbt

Nach AstraZeneca-Impfung

Schwebendes Schiff gesichtet!

Foto gibt Rätsel auf

Basketball-Star jetzt Wrestler!

Shaquille O'Neill dreht auf!

Corona-Impfung für Affen

Im San Diego Zoo in Kalifornien

UK: Strafen bei Ausreisen

ohne triftigen Grund