Achtung, die Kühe sind los

Einsatz in Knittelfeld

(30.10.2019) Warum ist denn da plötzlich ein ganze Kuhherde durchs steirische Knittelfeld spaziert? Die Tiere sind von einer Weide entkommen und Richtung Stadtzentrum marschiert. Schließlich sind die Feuerwehrleute angerückt und haben sich als Cowboys betätigt.

Einsatzleiter Christoph Wieser sagt zu dem Einsatz: „Sie sind relativ schnell unterwegs gewesen. Wir haben mehrere Straßen beziehungsweise Kreuzungsbereiche in Knittelfeld kurzfristig gesperrt und auch die Fahrzeuge umgeleitet. Es war nicht einfach. Die Kühe sind mitten durch die Stadt spaziert und wir haben geschaut, dass wir eine Kette machen, damit die Kühe nicht wieder in die Stadt gehen, beziehungsweise, dass wir sie weiter auf die Weide bringen.“

Schließlich wurden alle Kühe eingefangen. Verletzt wurde zum Glück niemand.

ABD0042 2

ABD0044 1

Maradona ist tot

Fußballwelt trauert

3000$ Trinkgeld für ein Bier

Stammgast hilft vor Shutdown

Silvester: Keine Großfeuerwerke?

Dürften weitgehend ausfallen

Grammy-Frust bei Justin Bieber

falsche Kategorie?

Schottland: Gratis Binden & Co

als erstes Land der Welt

5.802 Corona-Neuinfektionen

90 weitere Todesfälle

Nikolo darf doch kommen

"Rechtliche Begründung"

Pädophiler hielt Bub (7) im Keller

Russe wehrte sich