Bildschirme machen LKW "durchsichtig"

(23.06.2015) Mit LKW-Bildschirmen zu mehr Verkehrssicherheit? Der “Safety Truck” von Samsung soll LKW durchsichtig machen. An der Front des Lastwagens wird eine Kamera installiert, diese sendet Bilder drahtlos an mehrere LED-Bildschirme am Heck. So sieht der Nachkommende was vor dem LKW passiert.

Überholen wird sicherer, so Verkehrsexperte Oliver Lauter zu n24:
"Die gefährlichste Situation beim Überholen eines LKW ist die Rechtskurve. Denn dann sehe ich tatsächlich erst auf Höhe der Zugmaschine, ob mir etwas entgegenkommt oder nicht. Bei 100 km/h fahre ich fast einen halben Kilometer im Blindflug."

Momentan ist die Technik noch Zukunftsmusik. Unklar ist nämlich, wie stark die Bilder andere Autofahrer ablenken.

Teile das mit deinen Freunden und zeige ihnen den "Safety Truck"!

Keine Grenzkontrollen mehr

Außer zu Italien

Alles anders beim DIF 2020

Kleine Konzerte statt Mega-Event

Zeckenimpfung in Messehalle

Abstand: Stadt Graz weicht aus

Floyds Freundin unter Tränen

"will Gerechtigkeit für George"

Tödlicher Brand auf Bauernhof

140 Feuerwehrleute im Einsatz

Villacher rastet völlig aus

Stichattacke mit Metallstift

Schule: Keine Masken mehr

Heute starten auch Oberstufen

Schwarzer Insta-Feed

#BlackOutTuesday