Männer waschen Hände falsch

(09.03.2018) Überleg besser zweimal, wenn du das nächste Mal einem Mann die Hand schüttelst! Denn die meisten Männer waschen sich die Hände komplett falsch! Das zeigt jetzt eine Studie der Hochschule Heidelberg in Deutschland.

Männer waschen Hände falsch 1

1.000 Toilettenbesucher wurden beobachtet. Während sich 82 Prozent der Frauen die Hände mit Wasser und Seife waschen, sind es bei den Männern nur 51 Prozent. Beim Handkontakt mit Männern ist also das Übertragungsrisiko von Infektionskrankheiten höher.

Männer waschen Hände falsch 2

Viele waschen ihre Hände auch einfach nicht richtig, sagt Studienleiter Frank Musolesi:
"Viele Toilettenbesucher waschen sich die Hände nur oberflächlich. Wichtig ist aber eine gründliche Reinigung mit Wasser und Seife für mindestens 20 Sekunden. Dabei sollte man sich nicht nur die Handflächen, sondern auch die Fingerzwischenräume waschen."

Details nach Mord in OÖ

Tiefer Hass auf Ehefrau

FFP2-Masken: Mehrmals tragen?

Tragedauer entscheidend

US-Kapitol abgeriegelt

Brand als Ursache

Baby-News bei Justin Timberlake

Kind Nummer 2 bestätigt

Putin-Gegner im Gefängnis

30 Tage Haft für Nawalny

Matura-Erleichterungen '21

Schüler machen Druck

Kündigung wegen Impfung?

Deutschland: Impfgegner-Eklat

Kein einziger Influenza-Fall

Maßnahmen verhindern Grippe