Mordalarm in Niederösterreich

Frauenleiche in Wohnung

(09.12.2019) Mordalarm im Bezirk Mistelbach! Alarmierte Polizeibeamte haben in einer Wohnung in der Gemeinde Neudorf die Leiche einer 48-Jährigen gefunden. Der Körper der Frau hat zahlreiche Stichverletzungen im Bauchbereich aufgewiesen. Ein 53-Jähriger, der sich ebenfalls in der Wohnung aufgehalten hat, dürfte die Frau mit einem Küchenmesser niedergestochen haben.

Heinz Holub von der Polizei Niederösterreich:
"Der eingetroffene Notarzt hat nur noch den Tod der Frau feststellen können. Der 53-Jährige ist von den Kollegen festgenommen worden. Er soll heute im Laufe des Tages einvernommen werden."

Die Hintergründe der Tat sind bisher völlig unklar.

US-Politiker startet Impf-Lotto

Millionengewinn winkt

Drahtfalle mitten in Wien

Wer hat das gemacht?

Tote in Wien: Mann enthaftet

War alles anders?

Zu harte Landung

Frau klagt Fluglinie

Bär klettert auf Strommast

legt Verkehr lahm

Kein Make-Up: Diskriminierung

Haben es Ungeschminkte schwer?

Gemeinsam gegen Femizide

Regierung sagt 24,6 Mio. zu

stall in flammen

Rinder waren im weg