X-MAS: Jeder Zweite streitet!

(18.12.2018) Von wegen 'stille Nacht'! Eine Studie des Datingportals Parship zeigt: Bei jedem zweiten Paar krachts unterm Weihnachtsbaum! Bei exakt 54 % aller Befragten fliegen zu Weihnachten die Fetzen und es gibt Streit! Hauptgründe sind allerdings nicht die Geschenke, sondern die Verwandten, die eingeladen wurden. Und: eine schlechte Aufgabenverteilung.

Denn die Frage 'Wer kümmert sich worum?' bleibt in den meisten Familien an einer Person hängen, so Parship-Psychologin Caroline Erb:

'Ich empfehle, rechtzeitig mit allen Besorgungen zu beginnen! Vielleicht helfen ja auch Todo-Listen. Wichtig ist, die Aufgaben zu verteilen, damit nicht nur ein Familienmitglied rotiert und es zu Streit kommt!'

Baby im Koma

Gericht: Leben oder sterben?

Faktencheck-Klimabonus

Kein Geld für Frauenhäuser?

Impfung: 20-Jähriger stirbt

Todesfall nach Corona-Impfung

24 Schüler missbraucht

Lehrer schon 2013 beschuldigt

Sabotage ist 'wahrscheinlich'

Sagt EU zu kaputter Pipeline

Mehr als 10.000 Neuinfektionen

Regierung schweigt weiter

Gemeindebau wieder teurer

Anstieg um 44 Prozent

D: Klo explodiert!

Mädchen (12 und 13) verletzt