Herbst: Neue iPhones

erste Details!

(03.04.2019) Apple-Fans aufgepasst!

Die neuen iPhones sollen zwar erst im Herbst vorgestellt werden, aber bereits jetzt gibt es schon erste Details, welche Features neu dazukommen. Was die meisten User freuen wird: Die neuen iPhones sollen größere Akkus haben. Die Laufzeit der Geräte wird damit also deutlich verlängert. Und: Die neuen iPhones sollen außerdem andere Geräte drahtlos laden können, sagt Tech-Experte Thomas Prenner von futurezone.at:

"Das iPhone lässt sich ja schon länger drahtlos aufladen. Das heißt, man legt es auf die Ladestation und dann wird es geladen, ohne dass ich ein Ladekabel brauche. Die neuen sollen dann auch andere Geräte laden können. Ich kann dann also zum Beispiel meine Airpods darauf legen und die werden dann automatisch geladen."

Es gibt super News was die Laufzeit der neuen iPhones betrifft. Tech-Experte Thomas Penner von futurezone.at:

"Ganz frisch ist das Apple bei den Akkus nachbessern will. Das ist eine Sache, die viele Handynutzer bewegt. Die neuen iPhones werden deutlich größere Akkus haben. Man wird also länger auskommen, bevor man wieder eine Steckdose braucht."

Wr. Neustadt: Maßnahmen ab Mi

Sanktionen ab Samstag

Brasilianische Mutation in SBG

erster Fall bestätigt

probleme für ghostwriter

jetzt werden sie bestraft

ÖVP fordert Kickls Rücktritt

wegen Corona Demos

George Floyd: Prozessbeginn

Mord 2. Grades

Meghan & Harry packen aus

Schwerer Schlag für Royals

Pfarrer infiziert 30 Menschen

Corona Priester bedauert

Lehrer-Video wird "viraler Hit"

Besonderer Gruß an die Schüler