Neuer Styling-Trend: Bandanas

(10.06.2018) Ein Styling-Trend aus den 90er-Jahren ist wieder im Kommen: das Bandana. Es handelt sich um ein aus Indien stammendes Tuch mit dem bekannten Paisley-Muster. Eigentlich als Mundschutz gedacht, wird es in allen möglichen Varianten als Modeaccessoire eingesetzt.

Styling-Experte Mio Paternoss:
"Das Bandana kann man statt des Haargummis verwenden, aber auch bei einem Dutt kann das Ganze gut ausgeschmückt werden. Man kann es zu einem Dreieck falten und über den ganzen Kopf tragen oder einfach falsch rum auf dem Stirnknoten zusammenfalten wie in den 50er-Jahren. Das ist ein cooler Hingucker!"

Gesuchter Soldat tot?

Fahndung wegen Terrorverdacht

Tornado in Belgien

Mehrere Menschen verletzt

1 Milliarde Geimpfte

China gibt Gas

Skandal um Lokalpolitiker

Erpresst Opfer mit Sex-Bildern

Schwarzfahrer Deluxe

Wildschwein in U-Bahn

Neue Flamme?

Kanye im Liebesglück

Eriksen verlässt Spital

Nach Kollaps auf Spielfeld

Reporter isst Hut

Nach falscher Wahlprognose