Aida: Wirbel um neue Dienst-Shirts

Punschkrapferl

Findest du Begriffe wie „Zimtschnecke“ oder „Punschkrapferl“ sexistisch? Die Konditorei 'Aida' sorgt mit ihrer neuen Dienstkleidung für einen Aufreger. Die Kellnerinnen tragen jetzt nämlich weiße T-Shirts mit unterschiedlichen Sprüchen. Unter anderem eben auch „Zimtschnecke“ und „Punschkrapferl“. Das gefällt nicht allen Gästen, manche sprechen von Sexismus.

Doch die Aufregung ist umsonst. Die Mitarbeiterinnen hätten eigentlich Shirts mit Sprüchen wie „I love Vienna“ oder „I love Aida“ tragen sollen. Die anderen Shirts waren nur als Werbeartikel gedacht, so Aida-Sprecher Stefan Ratzenberger:
"Die Mitarbeiterinnen haben aber den Wunsch geäußert, dass sie eben lieber die Shirts mit 'Punschkrapferl' und 'Zimtschnecke' tragen wollen. Und bei den meisten Gästen kommen diese Shirts auch wirklich gut an. Die Seximus-Vorwürfe sind völliger Schwachsinn."

site by wunderweiss, v1.50